1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Konica Minolta unterstützt Randezvous

Konica Minolta unterstützt Randezvous: Magicolor Desklaser mit Apple-Rendezvous


Die neuste Generation von Desklaser-Druckern sollen serienmäßig den Apple-Rendezvous-Standard unterstützen. Mit dieser Technik erkennen sich Computer, Endgeräte und Dienste in Apple-Netzen automatisch und lassen sich mit einfacher Konfiguration zum Beispiel über Ethernet verbinden.

Die neu entwickelte Druckersprache "Konica Minolta Raster Language" stellt die dafür notwendige Plattform bereit. Mit dem Magicolor 2430DL und dem Konica Minolta Magicolor 5430DL bietet Konica Minolta seinen Kunden zwei Farblaserdrucker, die bereits den Rendezvous-Standard unterstützen.

Die Netzwerk-Technik Rendezvous von Apple (als Nachfolger von Apple-Talk) bietet Anwendern die Möglichkeit, ihren PC sowie ihre Peripheriegeräte in die vorhandene technische Infrastruktur zu integrieren. Konica Minolta hat mit Hilfe der "Raster-Language" eine Plattform entwickelt, die die Vorteile dieser Software unterstützt.

Das automatische Erkennen und Einrichten von Netzwerkprodukten geschieht nach der Installation der Druckertreiber. Man braucht anschließend nur im Druck-Center die Option Drucker hinzufügen und dann im Popup-Menü Rendezvous auswählen. So lassen sich bereits der Magicolor 2430DL sowie der Konica Minolta Magicolor 5430DL mit minimaler Konfiguration via Ethernet über Rendezvous mit dem Mac verbinden. Es ist nicht mehr nötig, eine IP-Adresse einzugeben. Genauso wenig Aufwand kostet es, den Drucker wieder aus dem Netzwerk zu entfernen. Dieses Tool plant Konica Minolta für alle Desklaser-Nachfolgegeräte beizubehalten.

07.02.05 13:20 (letzte Änderung)

1 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:42
15:00
14:59
14:56
14:41
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.01. Epson Ecotank ET-​M1100-​Serie, ET-​M2100-​Serie und ET-​M3100-​Serie: Weitere Monochrom-​Tintentank-​Drucker von Epson
08.01. Canon Pixma TS705: Pixma-​Fotodrucker soll in kleine Büros vordringen
08.01. Epson "Unbegrenzt drucken": Zwei Jahre lang "keine Folgekosten"
07.12. HP Laserjet Ultra: HP-​Laser mit Toner "für zwei Jahre"
06.12. HP Laserjet Pro M118dw und Laserjet Pro MFP M148dw/fdw: Alte Bekannte mit kleineren Tonern
03.12. Epson Ecotank ET-​4700: Einfach-​Tintentankdrucker mit ADF
28.11. Brother Jubiläum: Brother feiert 110. Geburtstag
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-M3180

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 99,85 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

Neu   Epson Ecotank ET-M1140

S/W-Drucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Ecotank ET-M1180

S/W-Drucker (Pigmenttinte)

ab 194,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,91 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 388,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,02 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,89 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 125,27 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen