1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Canon steigert Halbjahresumsatz

Canon steigert Halbjahresumsatz: Umsatzsteigerung bei Canon


Canon hat im ersten Halbjahr 2004 Umsätze in Höhe von rund 504 Mio. Euro generiert, was einer Steigerung von über 13 Prozent im Vorjahresvergleich entspricht. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit 950 Mitarbeiter.

Die besten Umsatzergebnisse erzielte Canon im Bereich digitaler Produkte, wodurch sinkende Trends im analogen Segment aufgefangen wurden. Der digitale Kopiererbereich sowie das Foto-Segment erzielten im ersten Halbjahr 2004 die größten Umsatzzuwächse. Weiterhin im Aufwärtstrend befindet sich das Canon Solution Business, das mit IT-Lösungen eine starke Umsatzsteigerung verbuchte.

Business Solutions garantieren Erfolg

Im digitalen S/W-Kopierersegment ist Canon mit über 20 Prozent gewachsen und konnte den erwarteten Rückgang im analogen Bereich kompensieren. Die Umsatzzahlen geben einen ersten Aufschluss über ein starkes Marktanteilswachstum.

Zugpferde sind die neu eingeführten Smart Colour Systeme iR 3100CN und iR 6800CN. Im Farbkopierersegment schließt Canon das erste Halbjahr mit einer Umsatzsteigerung von knapp 18 Prozent ab. Dies basiert zum einen auf der Fortsetzung der Modelle iR C3200 und CLC 3200, zum anderen auf der Markteinführung der Farbproduktionssysteme CLC4000 und CLC5100. Im Highend-Bereich setzt Canon weiterhin auf die bewährte CLC 1100er Reihe und strebt im Farbmultifunktionssegment erneut die Marktführerschaft an.

Die Markteinführung des W6200 hat zum guten Umsatzergebnis beigetragen. Die Akquise neuer Fachhandelspartner sowie der Ausbau der Marktposition stehen auch im zweiten Halbjahr im Vordergrund der weiteren Aktivitäten des Unternehmens.

Canon führend im Consumermarkt

Im Bereich Digitale Spiegelreflexkameras besitzt Canon über 60 Prozent Marktanteil. Fotodrucker oder auch Multifunktionsgeräte partizipieren vom Boom im Digitalkamerabereich.

Canon konnte im Bereich Foto, angetrieben von digitalen Spiegelreflex- und Kompaktkameras, ein Wachstum von über 33 Prozent verzeichnen. Das Unternehmen zeigt sich für das zweite Halbjahr optimistisch, nicht zuletzt da auch auf der bevorstehenden Messe Photokina Neuheiten präsentiert werden.

Während Canon bereits im ersten Halbjahr ein Umsatzplus von über 13 Prozent im Druckersegment generieren konnte, werden nach Einführung der PIXMA-Serie weitere Umsatzzuwächse erwartet (siehe PIXMA-News).

Im Segment Video setzte Canon im ersten Halbjahr rund 28 Prozent mehr Camcorder (Stückzahl) ab als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Gleichzeitig verbuchte das Unternehmen aufgrund des allgemeinen Preisverfalls in diesem Segment einen Umsatzrückgang von -2,4 Prozent.

Die Segmente Flachbettscanner, in dem Canon die Marktführerschaft inne hält, sowie Faxgeräte sind rückläufig. Der Umsatzrückgang entspricht hier dem allgemeinen Markttrend.

01.01.70 01:00 (letzte Änderung)

0 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:18
22:37
21:33
20:26
18:33
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen