1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. HP Color Laserjet Pro M476-Serie

HP Color Laserjet Pro M476-Serie: Laserjet mit doppelter Scanzeile

von Florian Rigotti (geb. Heise)

HP stellt den Nachfolger der Laserjet-M475- und M375-Serie vor. Die neue M476-Serie ist mit einem Dual-Head-Scanner ausgestattet, der beim doppelseitigen Kopieren für ein hohes Tempo sorgen soll.

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist ein Nachfolger "Druckertest: HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn" sowie "HP Laserjet Pro M274, M452-, M477- und M402-Serie" verfügbar.

HP ersetzt mit der neuen Geräteserie Color Laserjet Pro M476 die M475- und die M375-Serie - beide Vorgängermodelle hat Druckerchannel getestet und mit "Gut" bewertet. Die neue Geräteserie besteht aus den drei Modellen

Als wichtigstes Ausstattungsmerkmal hat die M476-Serie in der automatischen Dokumentenzufuhr einen Dual-Head-Scanner. Das bedeutet, dass der Vorlageneinzug doppelseitig bedruckte Blätter in einem Rutsch einlesen kann. Das macht den Duplexscan wesentlich schneller, als wenn der ADF das Papier wenden müsste, wie es in herkömmlichen DADF (duplexfähigen Vorlageneinzügen) der Fall ist.

Die drei neuen Modelle unterscheiden sich im Duplexer und Wlan. Das günstigste Modell (M476nw) hat keinen Duplexer, ist aber mit Wlan ausgestattet. Der rund 540 Euro teure M476dn hat einen Duplexer, aber kein Wlan, weil noch immer viele Unternehmen aus Sicherheitsgründen kein Wlan einsetzen wollen. Der teuerste der drei Modelle, der M476dw ist sowohl mit Wlan als auch mit einem Duplexer ausgestattet und bietet zusätzlich NFC*1. Ethernet und USB (auch eine USB-Hostschnittstelle für USB-Sticks) haben alle drei Modellvarianten.

Die restliche Ausstattung ist kaum anders als beim Vorgänger M475. Das Drucktempo liegt noch immer bei 20 Seiten pro Minute in Farbe und S/W, der Touchscreen hat eine Größe von 3,5 Zoll und das Fassungsvermögen der Papierkassette liegt bei 250 Blatt, die mit einer zweiten Kassette auf 500 Blatt aufgerüstet werden können.

Laut HP sind die Geräte der M476-Serie die ersten Drucker, die eine Mopria-Zertifizierung haben. Auf der Pressekonferenz konnte HP den Druck vom Smartphone über die Mopria-Schnittstelle wegen fehlendem Android-Smartphone nicht zeigen. Nur die Handy-Verbindung über die im dw-Modell serienmäßig verbaute NFC-Schnittstelle klappte auf Anhieb.

Verbrauchsmaterialien und Druckkosten

Wieder hat HP neue Tonerkartuschen mit dem HP Color Laserjet Pro MFP M476 auf den Markt gebracht. Die heißen Nr. 312 und können geringfügig mehr drucken als die Patronen Nr. 305 der Vorgängerserie. Gegenüber den Vorgängermodellen hat HP die Kosten leicht gesenkt und im Vergleich zu anderen Laserdruckern in dieser Preis- und Leistungsklasse fallen die Folgekosten günstiger aus. Die in etwa gleich schnellen Tintendrucker beweisen aber, dass es auch deutlich preiswerter geht.

Druckkostenanalyse 06/2021*2
Seitenpreis mit
'ISO-Farbdokument'*3 (25.000 Seiten)
Seitenpreis mit
'Schwarzanteil aus ISO-Farbdokument'*4 (25.000 Seiten)
   
Epson Workforce Pro WF-5xxx-Serie
 
 
6,3 ct
 
 
1,4 ct
HP Officejet Pro 8610/20
 
 
9,0 ct
 
 
2,0 ct
Brother MFC-9330CDW
 
 
17,3 ct
 
 
3,3 ct
Samsung CLX-4195FW
 
 
18,1 ct
 
 
3,8 ct
HP Color Laserjet Pro MFP M476-Serie
 
 
19,1 ct
 
 
3,0 ct
HP Laserjet Pro 300 Color MFP M375nw
 
 
19,2 ct
 
 
3,0 ct
HP Laserjet Pro 400 Color MFP M475-Serie
 
 
19,2 ct
 
 
3,0 ct
Oki MC342dnw
 
23,8 ct
 
4,4 ct
© Druckerchannel (DC)

Verfügbarkeit und Garantie

Die Geräte der Serie HP Color Laserjet Pro MFP M476 sollen ab Anfang April erhältlich sein. HP gewährt wie üblich eine Garantie von einem Jahr.

*1
NFC = Near Field Communication. Drahtlosen Kommunikations-Methode im Nahbereich, mit der sich die mehr oder weniger komplizierte Wlan-Einrichtung von Druckern bei der Nutzung mit mobilen Geräten vereinfachen lassen soll.
*2
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*3
ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712): A4-Farbdokument (fünfseitig) auf Normalpapier in Standardqualität.
*4
Schwarzanteil aus ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712 (nur SW)): Mit diesem fünfseitigen Dokument sind Tintendrucker und Farblaser getestet.
21.03.14 14:21 (letzte Änderung)
Technische Daten

167 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:51
17:51
14:54
13:08
12:06
11:49
19.6.
Advertorials
Artikel
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
21.05. IDC Drucker-​Marktanteile Q1/2021: HP fulminant, auch der Gesamtmarkt wächst stark
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon i-Sensys X C1533P

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys X C1538P

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys LBP722Cdw

Drucker (Laser/LED)

ab 404,06 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 152,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 2.849,00 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 409,69 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen