1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. News: Mutoh DrafStation, ValueJet und ValueCut

News: Mutoh DrafStation, ValueJet und ValueCut : Mutoh ergänzt Produktportfolio

Mit zwei Großformatdruckern für wasserbasierte Tinten und einem neuen Schneideplotter in drei Schneidebreiten kündigt Mutoh gleich drei neue Systeme an.

Der Großformat-Druckerhersteller Mutoh ergänzt sein Produktspektrum unter anderem mit der neuen, Drafstation RJ-900X für den CAD-Bereich. Er druckt bis zu einer Breite von 1,074 Metern und ist für Anwendungen in der Architektur, im Ingenieur- und Bauwesen, für technische Zeichnungen und Grafikapplikationen konzipiert.

Er bietet unterschiedliche Auflösungen für die verschiedenen Anwendungen, bis zu maximal 2.880 dpi - die, laut Herstellerangaben, höchste Auflösung im CAD-Bereich. So soll der Großformatdrucker konturenscharfe Prints mit kontinuierlicher Farbgebung und weichen Übergängen produzieren. Dank der neu entwickelten Andruckrollen lassen sich auch dünne Papiere bedrucken.

Der RJ-900X ist mit einem "Wide Model"-Druckkopf (4 Farbabschnitte/360 Düsen pro Farbe) ausgestattet und arbeitet mit pigmentierten Tinten auf Wasserbasis. Er soll ab März 2013 erhältlich sein. Der Preis ist noch nicht bekannt.

Großformatiger Einstiegsdrucker

Das zweite neue Großformatdrucker-Modell von Mutoh ist der Valuejet 1624W, ein Einstiegsgerät, das auch für Unternehmen gedacht ist, die ins Grafikgewerbe einsteigen beziehungsweise ein weiteres Standbein aufbauen möchten.

Auch dieser Drucker nutzt pigmentierte Tinten auf Wasserbasis und lässt sich mit unterschiedlichen Tintensorten bestücken. Er arbeitet mit vier unterschiedlichen Tropfengrößen von 3,5 bis 35 Picolitern und besitzt eine Druckbreite von 1,615 Metern. Dabei soll die maximale Druckgeschwindigkeit bei 29 Quadratmetern pro Stunde liegen (bei 360 x 720 dpi). Dank der Anpassung der Kopfhöhe in zwei Stufen bis auf 2,5 Millimeter, lassen sich auch mit diesem Modell dünne Materialien bedrucken.

Die "Verschachtelungstechnologie" soll Streifen auf dem Druckbild verhindern, indem das Gerät die Tinte in Wellenformen aufträgt.

Auch der Valuejet 1624W ist laut Mutoh ab März 2013 erhältlich.

Schneideplotter in drei Breiten

Zum Schneiden von großformatigen Drucken gibt es von Mutoh den neuen Schneideplotter Valuecut, der in Schneidebreiten von 610, 1320 und 1830 Zentimetern auf den Markt kommen soll. Er eignet sich für das Konturenschneiden und kann auf diese Weise aus fertigen Drucken zum Beispiel POP-Displays, Aufkleber und Hinweisschilder für den Innen- und Außenbereich schneiden.

Der Versand des neuen Modells soll in Deutschland im April 2013 beginnen. Im Lieferumfang enthalten sind laut Herstellerangaben unter anderem ein System zur Rollenunterstützung, das die Materialführung erleichtert, eine Ausrichtungskontrolle für automatisches Konturenschneiden, Ersatzklingen und eine Einsteiger-Schneidesoftware.

15.03.13 10:17 (letzte Änderung)

2 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:45
22:55
20:10
20:05
20:05
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,56 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 435,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 203,89 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 440,40 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 141,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 356,80 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen