1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Workshops
  4. Refill
  5. Workshop: Canon-Patronen PGI-550/CLI-551 wiederbefüllen

Workshop: Canon-Patronen PGI-550/CLI-551 wiederbefüllen: Schritt 2: Kanüle einführen

Als nächstes führen Sie die Kanüle durch das frisch gebohrte Loch in die Tintenpatrone ein. Schieben Sie die Kanüle durch den Schwammteil der Patrone möglichst gerade am Patronenboden entlang.

Sie können die Richtung der Kanüle auf dem Weg durch den Schwamm durch Drehen noch etwas beeinflussen. Weicht die Kanüle grob vom gewünschten Pfad ab, ziehen Sie sie nochmals vollständig heraus. Sollte die Kanüle in der Tintenauslassöffnung hängenbleiben, nehmen Sie einen Schraubendreher oder Ähnliches und drücken die Kanüle damit zurück in die Patrone.

Die Kanüle muss in die Vorratskammer des Tintentanks reichen, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren. Sie müssen dazu die kleine Öffnung zwischen den beiden Kammern treffen (siehe Seite 3).

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie die Öffnung zur Vorratskammer getroffen haben, können Sie mit Hilfe einer hellen Taschenlampe prüfen, ob Sie die Kanüle durch das kleine Sichtfenster am Boden der Patrone erkennen. Dies klappt allerdings nur, wenn Ihre Kanüle mindestens 55 Millimeter lang ist.

Bei einer nur 50 Millimeter langen Kanüle sollten Sie sicherstellen, dass Sie die Kanüle bis zum Anschlag in die Patrone eingeführt haben. Sollte noch ein Teil herausschauen, haben Sie die Verbindung zwischen den beiden Kammern nicht getroffen.

29.01.13 11:55 (letzte Änderung)
1So betanken Sie Canons neue Single-Ink-Patronen
2Das brauchen Sie zum Wiederbefüllen
3Aufbau der Tintenpatronen
4Schritt 1: Patrone aufbohren
5Schritt 2: Kanüle einführen
6Schritt 3: Tinte einspritzen
7Schritt 4: Drucker überlisten

58 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
05:08
02:47
19:58
19:02
18:11
6.12.
5.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 207,68 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 296,90 €1 Epson Ecotank ET-3700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 176,03 €1 HP Officejet Pro 8720

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 113,04 €1 HP Laserjet Pro M118dw

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 166,58 €1 HP Laserjet Pro MFP M148fdw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 152,49 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 189,90 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen