1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Know-How
  4. Test: Tintensparprogramme Inksaver und Preton Saver

Test: Tintensparprogramme Inksaver und Preton Saver: Die Druckqualität

Wer auf Druckqualität Wert legt, sollte von den beiden Programmen Abstand nehmen. Sie verschlechtern beide die Druckqualität deutlich.

Die Maximaleinstellung der Schieberegler liegt beim Inksaver 2.0 bei 75, bei Preton Saver bei 70 Prozent.

Druckqualität Fotodruck

Für den Test des Fotodrucks verwendet Druckerchannel das "Professional Photo Paper" von Canon und stellt im Treiber die höchste Auflösung ein.

Deutlich wird sichtbar, dass der Inksaver 2.0 die Ausdrucke einfach heller druckt, während der Preton Saver Pixel weglässt, was zu einer deutlichen Verschlechterung des Druckbildes führt.

Druckqualität Grafikdruck

Beim Grafikdruck auf Inkjetpapier (HR-101) in der Qualitätsstufen "hoch" sehen die Ausdrucke ganz unterschiedlich aus. Durch das Aufhellen des Inksaver 2.0 gibt es in den Linien der Grafik Aussetzer, die nicht mehr akzeptabel sind. Preton Saver scheint die Grafik dagegen nicht zu ändern. Die Qualität bleibt dann zwar erhalten, eine Einsparung an Tinte gibt es indes nicht.

19.08.10 08:31 (letzte Änderung)
1Das Versprechen: 75% günstiger drucken
2Übersicht: Zwei Konkurrenten im Tintensparmarkt
3Druckkosten: So viel lässt sich einsparen
4Die Druckqualität
5Unser Fazit zu Tintenspar-Programmen

10 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:31
22:35
22:09
20:54
20:18
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 290,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 366,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5790DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 186,70 €1 Epson Workforce Pro WF-C5210DW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 282,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5290DW

Drucker (Pigmenttinte)

ab 234,90 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 135,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 158,20 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 234,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen