1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Monolaser
  5. Drucker
  6. Test S/W-Laserdrucker: Kyocera FS-1350DN und FS-4020DN

Test S/W-Laserdrucker Kyocera FS-1350DN und FS-4020DN: Die Druckkosten

von Ulrich Junker

Kosten Textdruck

Das Druckerchannel-Testlabor verlässt sich bei den Druckkosten nicht auf die Herstellerangaben, sondern testet jeden Drucker ausführlich auf seine Unterhaltskosten.

Dazu druckt das Labor die Tonerkartusche leer, um den exakten Verbrauch und damit die Seitenkosten beim Textdruck zu ermitteln. Soweit andere Verbrauchsmaterialien, zum Beispiel die Bildtrommel, auch zu den Verbrauchsmaterialien gehört, ist deren anteiliger Verschleiß in den Seitenpreis eingerechnet.

Druckerchannel setzt im Test das Dokument dc_leerdruck_5p (Bild rechts) ein, das eine Textseite genau mit fünf Prozent Toner bedeckt.


Die in den Testgeräten verwendeten Tonerkartuschen TK-130 (FS-1350DN) und TK-360 (FS-4020DN) haben eine Soll-Reichweite von 7.200 und 20.000 Seiten nach ISO/IEC 19798.

Für den Reichweitentest des FS-4020DN verwendet das Labor ein zu 100 Prozent recyceltes Papier von Steinbeis (Trendwhite, 80 g/m²). Im gesamten Test kommt es nicht zu einem einzigen Stau.

Der FS-1350DN schafft beim Leerdruck der Kartusche TK-130 6.782, der FS-4020DN mit der Kartusche TK-360 17.422 Seiten, dann fordern die Geräte den Wechsel der Tonerkartusche.

Druckkostenanalyse 07/2021*1
Seitenpreis mit
'DC-Textseite'*2 (50.000 Seiten)
  
Kyocera FS-4020DN
 
 
0,8 ct
Kyocera FS-1300D
 
1,8 ct
© Druckerchannel (DC)

Zwar druckt auch der FS-1350DN schon preiswert, der FS-4020DN kommt aber mit Druckkosten von etwa einem halben Cent daher, das lässt ein Verbraucherherz höher schlagen.

Die konkurrenzlos günstigen Druckkosten sind einer moderaten Preispolitik beim Toner und der Langlebigkeit der Druckerkomponenten zu verdanken.

Der sehr gute Eindruck bei den Druckkosten wird nur dadurch getrübt, dass es für jedes Modell der vorgestellten Geräte eine eigene Tonerkartusche gibt. Man kann also nicht die große Kartusche des FS-4020DN für 20.000 Seiten in einem preiswerteren Modell verwenden.

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
DC-Textseite (dc_leerdruck_5p): Textseite mit einer reinen Schwarz-Deckung von exakt 5 % auf Normalpapier gedruckt.
18.05.09 10:03 (letzte Änderung)
1Neue Sparbüchsen von Kyocera
2Die Ausstattung: Technische Daten, Papier, Anschlüsse, Bedienfeld
3Das Verbrauchsmaterial
4Die Druckkosten
5Fotodruck: Qualität und Tempo
6Grafikdruck: Qualität und Tempo
7Textdruck: Qualität und Tempo
8Duplex- und Foliendruck
Technische Daten & Testergebnisse

206 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:34
23:00
22:31
22:09
20:22
17:17
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 347,00 €1 Canon i-Sensys MF443dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 380,68 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 565,00 €1 Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen