1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Tallygenicom hat Insolvenz eingereicht

Tallygenicom hat Insolvenz eingereicht: Tallygenicom-Vermögenswerte an Printronix

TallyGenicom hat beim United States Bankruptcy Court Antrag auf Gläubigerschutz nach Chapter 11 gestellt. Damit soll der Verkauf bestimmter Vermögenswerte in den USA bewirkt werden. Im Rahmen des Verfahrens hat TallyGenicom beantragt, die Printronix, Inc. zum sogenannten Lead Bidder in der Auktion zu bestimmen.

Printronix ist ein führender Entwickler, Hersteller und Anbieter von Drucklösungen für industrielle und Büro-Umgebungen.


"Die wirtschaftliche Rezession in den USA und der globale Abschwung, verbunden mit den engen Kreditmärkten, hatte erhebliche Auswirkungen auf Tallygenicom und viele unserer Kunden, was deren Fähigkeit beeinträchtig hat, Geräte wie die unseren anzuschaffen", sagt Dan Adragna, CEO von Tallygenicom. "Nachdem wir gemeinsam mit unseren Beratern, Investoren und Kreditgebern verschiedene Alternativen geprüft haben, haben wir die strategische Entscheidung getroffen, den Antrag nach Chapter 11 zu stellen, um den Verkauf bestimmter amerikanischer Assets zu ermöglichen."

Im Zusammenhang mit dem Antrag nach Chapter 11 kann ein Bieter innerhalb von voraussichtlich 45 Tagen sein Gebot über die Assets abgeben. Gleichzeitig hat Tallygenicom neue Finanzmittel erhalten, um in dieser Phase seine Verpflichtungen gegenüber Mitarbeitern und Lieferanten zu erfüllen.

"Printronix respektiert Tallygenicom als Wettbewerber und sieht deren Druckertechnologie als komplementär zum eigenen Produktportfolio", so Robert A. Kleist, CEO von Printronix. "Sollten wir die Gelegenheit erhalten, diese Assets von Tallygenicom zu erwerben, werden wir die Möglichkeit begrüßen, unseren Kunden weltweit ein synergetisches Produktspektrum anbieten zu können."

Das Verfahren nach Chapter 11 betrifft nicht die Tochtergesellschaften von Tallygenicom in der EMEA-Region. "Trotz aller Bemühungen ist es uns nicht gelungen, einen Käufer für die Aktivitäten von Tallygenicom außerhalb der USA zu finden, und wir werden entsprechend den jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen Insolvenzanträge in den einzelnen Ländern stellen", so Adragna. Das Management von Tallygenicom Europa wird dabei gemeinsam mit den Insolvenzverwaltern nach Möglichkeiten suchen, die Geschäfte in Europa fortzuführen.

Firmenkurzprofil Tallygenicom

Tallygenicom ist weltweit eines der größten Unternehmen, das ausschließlich Computerdrucker, Verbrauchsmaterialien sowie Serviceleistungen für Druckanwendungen im kommerziellen und industriellen Umfeld bietet. Die Produkte von Tallygenicom werden insbesondere für die hohen, spezifischen Anforderungen in den Schwerpunktbereichen, Transport, Logistik, Produktion, Lagerhaltung, Handel und Gesundheitswesen entwickelt und hergestellt. Große, international operierende Unternehmen wie Daimler, Volkswagen, Wal-Mart, American Airlines, Blockbuster und Tesco schätzen das maßgeschneiderte Design, die robuste Konstruktion sowie die erprobte Zuverlässigkeit und Haltbarkeit der Drucker von Tallygenicom.

Über Printronix

Printronix ist der führende Anbieter von Drucklösungen für Industrie und Lieferketten und stattet Unternehmen auf der ganzen Welt mit netzwerkintegrierten Multitechnologiedruckern aus. Printronix ist als führender Anbieter von Zeilenmatrixdruckern anerkannt und zeichnet für viele Innovationen bei Laserdruckern für Endlospapier und Thermo-Barcodedruckern verantwortlich. Printronix ist zudem ein Pionier auf dem Gebiet zahlreicher moderner Technologien wie dem RFID-Druck (Funkfrequenzidentifizierung), Barcode-Qualitätsüberprüfung und Netzwerk-Druckermanagement. Printronix hat seinen Sitz in Irvine, Kalifornien.

weitere Informationen

Externer Link

www.tallygenicom.de

Externer Link

www.printronix.de
29.01.09 11:18 (letzte Änderung)

9 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:37
12:24
12:15
12:12
11:56
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.01. Epson Ecotank ET-​M1100-​Serie, ET-​M2100-​Serie und ET-​M3100-​Serie: Weitere Monochrom-​Tintentank-​Drucker von Epson
08.01. Canon Pixma TS705: Pixma-​Fotodrucker soll in kleine Büros vordringen
08.01. Epson "Unbegrenzt drucken": Zwei Jahre lang "keine Folgekosten"
07.12. HP Laserjet Ultra: HP-​Laser mit Toner "für zwei Jahre"
06.12. HP Laserjet Pro M118dw und Laserjet Pro MFP M148dw/fdw: Alte Bekannte mit kleineren Tonern
03.12. Epson Ecotank ET-​4700: Einfach-​Tintentankdrucker mit ADF
28.11. Brother Jubiläum: Brother feiert 110. Geburtstag
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-M3180

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Ecotank ET-M3140

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 99,85 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

Neu   Epson Ecotank ET-M1180

S/W-Drucker (Pigmenttinte)

ab 194,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 159,91 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,89 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 324,90 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen