1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Test Farblaser: Konica Minolta Magicolor 1600W und 1650EN-Modelle

Test Farblaser Konica Minolta Magicolor 1600W und 1650EN-Modelle: Registrierung, Duplex- und Foliendruck

von Ulrich Junker

Zeigen sich zwischen zwei Farbbereichen weiße Blitzer, liegt ein Registrierungsfehler vor, man muss den Drucker kalibieren, sofern das nicht automatisch geschieht.

Magicolor 1600W


Der 1600W kalibriert sich nach jedem Austausch von Tonerkartuschen oder der Bildtrommeleinheit. Der Vorgang dauert etwa zwei Minuten. Man sollte ihn nicht unterbrechen, zum Beispiel durch das Öffnen der vorderen Abdeckung. Denn nach Schließen der Abdeckung beginnt dann der Prozess noch einmal von vorn.

Den Kalibrierungsvorgang kann man bei Bedarf auch über das "Remote Panel Utility" (Bild rechts) einleiten.

Kein Duplexdruck?

Konica Minolta schreibt im Handbuch: "Dieser Drucker unterstützt den Duplexdruck (beidseitigen Druck) nicht." Gemeint ist wohl "automatischer Duplexdruck", denn es gibt keine Duplexeinheit. Man kann die Blätter auf beiden Seiten bedrucken, indem man sie mit der Hand umdreht. Doch kommt es dabei häufig zu Papierstaus, weil die Einzugsrollen über dem Ende der Papierkassette die bereits bedruckten und ein wenig gewellten Blätter nicht richtig erfassen können. Eine Unterstützung im Treiber für den manuellen beidseitigen Druck gibt es nicht.

Magicolor 1650EN

Der 1650EN kalibriert sich nach jedem Tonerwechsel, das dauert etwa zwei Minuten. Ist man ungeduldig und öffnet in dieser Zeit die vordere Abdeckung, beginnt der Kalibrierungsvorgang von vorne.

Das gleiche gilt für den Austausch der Bildtrommel-Einheit.

Konica Minolta beschreibt im Handbuch, dass sich der Drucker nach dem Einschalten auch dann kalibriert, wenn sich die Umgebungsbedingungen, zum Beispiel die Raumtemperatur, deutlich geändert haben.

Duplexeinheit optional

Den 1650EN kann man mit einer optionalen Duplexeinheit ausstatten. Die höherwertigen Modelle 1650EN-d und -dt haben eine Duplexeinheit im Lieferumfang.

Magicolor 1600W und 1650EN-Modelle: Kein Foliendruck

Für alle Geräte ist der Druck von Transparentfolien nicht vorgesehen.

31.03.09 10:03 (letzte Änderung)
1Zwei neue Magicolor im Vergleich
2Die Ausstattung I: Lieferumfang, Papier, Anschlüsse, Bedienung
3Die Ausstattung II: Treiber und Hilfsmittel
4Das Verbrauchsmaterial
5Die Druckkosten
6Farbdruck: Qualität und Tempo
7Grafikdruck: Qualität und Tempo
8Textdruck: Qualität und Tempo
9Registrierung, Duplex- und Foliendruck
10Vergleich: Konica Minolta gegen HP und Samsung
Technische Daten & Testergebnisse

104 Wertungen

 
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
23:46
20:16
19:37
16:03
15:22
17.5.
Advertorials
Artikel
17.05. Epson Workforce DS-​790WN: Scanner für Dokumente und schwere Karten
16.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2022: Lieferschwierigkeiten halten an
13.05. Brother ADS-​4000er-​Serie: Leistungsfähige Dokumentenscanner
04.05. Fujitsu PFU: Ricoh kauft Hersteller von Dokumentenscannern
03.05. Markenschutzbericht 2021: Brother ahndete über 40.000 Verstöße
29.04. HP Laser 408dn und Laser MFP 432fdn: Nachfolge für Samsungs Mittelklasse
27.04. CVE-​2022-​1026: Sicherheitslücke bei vielen Kyocera-​Systemen
21.04. Kyocera Taskalfa MZ4000i und MZ3200i: S/W-​Kopierer im Baukastensystem
20.04. Context Marktzahlen Europa Q1/2022: Umsatzrückgänge trotz Konzentration auf teure Drucker
14.04. Epson 2022: Produktausblick und Ziele zur Ressourceneinsparung
14.04. Epson Garantie: Kostenlose Garantieverlängerung nur noch für Ecotank-​Serie
12.04. HP Dynamische Sicherheit Laserjet M400er-​Serie: Sicherheitsrelevante Firmware blockt Toner von Drittanbietern
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 189,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 469,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 448,79 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 295,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 448,00 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,00 €1 Epson Ecotank ET-M1180

S/W-Drucker (Pigmenttinte)

ab 498,99 €1 Epson Ecotank ET-M3180

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 869,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 227,59 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,99 €1 Epson Ecotank ET-M2140

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen