1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Weitere Tests
  4. Kompatible Patronen
  5. Tintentest: Kompatible Canon-Pixma-Patronen CLI-8/PGI-5 mit Chip

Tintentest Kompatible Canon-Pixma-Patronen CLI-8/PGI-5 mit Chip: Aufbau und Funktion der Fremdpatronen

von Florian Ermer

Alle sieben Fremdpatronen verrichten ihren Dienst fehlerfrei. Bei Pearl, Sudhaus und KMP muss man allerdings ein etwas schwierigeres Handling in Kauf nehmen. Mehr dazu auf Seite 3 in diesem Artikel.

Geha

Die Geha-Patronen sind gut verarbeitet. Sie sind identisch mit den Patronen von Pelikan und lassen sich so einfach wie die Originalpatronen benutzen.

Jettec

Die Patronen von Jettec sind auf einer Seite nicht durchsichtig, das hat aber keinen Nachteil. Die stark abgeänderte Bauform erfordert etwas mehr Kraft beim Einsetzen in den Druckkopf. Jettec verspricht eine bis zu 20 Prozent höhere Reichweite als die der Originalpatronen. Auf Seite 8 im Test zeigt sich, dass diese Aussage auch fast zutrifft.

KMP

Bei den KMP-Patronen lässt sich der Chip samt Patronenclip abnehmen. Dies führt gelegentlich dazu, dass der Clip beim Einsetzen in den Druckkopf nach oben rutscht. Dadurch erkennt der Drucker die Patrone nicht. Ansonsten ist die Funktion einwandfrei.

Peach

Die Peach-Patronen sind den Originalpatronen sehr ähnlich. Das Handling ist genauso gut wie bei den Canon-Patronen.

Pearl

Die Pearl-Icolor-Tintenpatronen stammen aus den Schmieden von Ninestar. Der chinesische Hersteller verspricht gegenüber den originalen Patronen von Canon (OEM) eine "höhere Seitenleistung" - siehe Ninestar-Produktseite.

Die zweiteilige Bauweise erschwert das Handling. Zudem tritt leicht Tinte aus der Patrone aus und kann auf Teppich, Kleidung oder Möbel tropfen.

Pelikan

Die Pelikan-Patronen sind identisch mit den Geha-Patronen, die ebenfalls von Pelikan stammen. Das Handling ist einfach.

Sudhaus

Die Sudhaus-Tinte ist in die gleichen Patronen gefüllt wie die KMP-Tinte. Lediglich ein kleiner Abstandshalter bei den Sudhaus-Patronen erschwert das Einsetzen in den Druckkopf - Mehr dazu auf Seite 3.

02.01.09 10:38 (letzte Änderung)
1Fremde Tinte im Pixma-Drucker
2Aufbau und Funktion der Fremdpatronen
3Die Tücken der Nachbaupatronen
4Das Zurücksetzen der Fremdpatronen
5Die nachgebauten Chips im Vergleich zum Original
6Die Druckkosten: Canon gegen Pelikan, Geha und Co.
7Fotodruckqualität: Canon gegen Fremdhersteller
8Grafikdruck: Canon gegen Fremdhersteller
9Bleedingtest: Canon gegen Fremdhersteller
10Wisch- und Wasserfestigkeit: Canon versus Nachbaupatronen
11Textdruckqualität: Canon versus Nachbaupatronen

294 Wertungen

 
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
00:41
23:53
17:50
16:45
16:19
12.7.
Artikel
05.07. Brother SP1: Günstiger Sublimationsdrucker für DIY-​Projekte in Sichtweite
02.07. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/07: Bis zu 150 Euro zurück beim Druckerkauf -​ Verdopplung mit Toner
28.06. HP Laserjet-​Drucker: Bei HP+ und Instant Ink für Laser wurde die Reißleine gezogen
27.06. Xerox Versalink B415 und Xerox B410: Monolaser für bis zu vier Kassetten und mit autarkem OCR
21.06. KMP Hybrid-​Chip: Aufbereitete HP-​Tintenpatronen mit eigenem Chip sollen Firmware-​Updates trotzen
19.06. Xerox Versalink C415 und Xerox C410: Farblaser der 40-​ipm-​Klasse mit neuem Druckwerk
09.06. Tintenabo "Instant Ink": HP informiert deutsche Kunden über Angebotsabschaltung
07.06. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und Pro MFP 3302-​Serie: Kompakte Farblaser im neuen Kleid und mit modernem Bedienkonzept
05.06. IDC Marktzahlen Q1/2024: Druckermarkt weltweit schwach, Canon und besonders Brother steigern Marktanteile
04.06. Brother L2000er-​Serie: Firmware-​Aktualisierung korrigiert falsche Resttoneranzeige
03.06. Epson ReadyPrint Flex: Anhaltende Probleme mit Epsons Tintenabo
29.05. Canon Pixma TS9550a und TS9551Ca: A3-​Multifunktions-​Pixmas für Fotos und einfache Büroaufgaben
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 787,90 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,59 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 568,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 636,99 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 269,00 €1 Canon Maxify GX3050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 387,00 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,00 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  HP Thinkjet 2225A

S/W-Drucker (Tinte)

ab 228,96 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen