Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Weitere Tests
  4. Kompatible Patronen
  5. Tintentest: Kompatible Canon-Pixma-Patronen CLI-8/PGI-5 mit Chip

Tintentest: Kompatible Canon-Pixma-Patronen CLI-8/PGI-5 mit Chip: Aufbau und Funktion der Fremdpatronen

Alle sieben Fremdpatronen verrichten ihren Dienst fehlerfrei. Bei Pearl, Sudhaus und KMP muss man allerdings ein etwas schwierigeres Handling in Kauf nehmen. Mehr dazu auf Seite 3 in diesem Artikel.

Geha

Die Geha-Patronen sind gut verarbeitet. Sie sind identisch mit den Patronen von Pelikan und lassen sich so einfach wie die Originalpatronen benutzen.

Jettec

Die Patronen von Jettec sind auf einer Seite nicht durchsichtig, das hat aber keinen Nachteil. Die stark abgeänderte Bauform erfordert etwas mehr Kraft beim Einsetzen in den Druckkopf. Jettec verspricht eine bis zu 20 Prozent höhere Reichweite als die der Originalpatronen. Auf Seite 8 im Test zeigt sich, dass diese Aussage auch fast zutrifft.

KMP

Bei den KMP-Patronen lässt sich der Chip samt Patronenclip abnehmen. Dies führt gelegentlich dazu, dass der Clip beim Einsetzen in den Druckkopf nach oben rutscht. Dadurch erkennt der Drucker die Patrone nicht. Ansonsten ist die Funktion einwandfrei.

Peach

Die Peach-Patronen sind den Originalpatronen sehr ähnlich. Das Handling ist genauso gut wie bei den Canon-Patronen.

Pearl

Die Pearl-Icolor-Tintenpatronen stammen aus den Schmieden von Ninestar. Der chinesische Hersteller verspricht gegenüber den originalen Patronen von Canon (OEM) eine "höhere Seitenleistung" - siehe Ninestar-Produktseite.

Die zweiteilige Bauweise erschwert das Handling. Zudem tritt leicht Tinte aus der Patrone aus und kann auf Teppich, Kleidung oder Möbel tropfen.

Pelikan

Die Pelikan-Patronen sind identisch mit den Geha-Patronen, die ebenfalls von Pelikan stammen. Das Handling ist einfach.

Sudhaus

Die Sudhaus-Tinte ist in die gleichen Patronen gefüllt wie die KMP-Tinte. Lediglich ein kleiner Abstandshalter bei den Sudhaus-Patronen erschwert das Einsetzen in den Druckkopf - Mehr dazu auf Seite 3.

02.01.09 10:38 (letzte Änderung)
1Fremde Tinte im Pixma-Drucker
2Aufbau und Funktion der Fremdpatronen
3Die Tücken der Nachbaupatronen
4Das Zurücksetzen der Fremdpatronen
5Die nachgebauten Chips im Vergleich zum Original
6Die Druckkosten: Canon gegen Pelikan, Geha und Co.
7Fotodruckqualität: Canon gegen Fremdhersteller
8Grafikdruck: Canon gegen Fremdhersteller
9Bleedingtest: Canon gegen Fremdhersteller
10Wisch- und Wasserfestigkeit: Canon versus Nachbaupatronen
11Textdruckqualität: Canon versus Nachbaupatronen

294 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:30
23:25
23:06
20:34
18:02
14:11
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,00 €1 Epson Workforce WF-3620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen