Das KYOCERA Klimaschutzprojekt
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Druckerhersteller auf der Cebit 2007

Druckerhersteller auf der Cebit 2007: Die Messeauftritte der Druckerhersteller

von Roland Freist

Im vergangenen Jahr hieß diese Übersicht noch Drucker-News auf der Cebit. Doch die Messe scheint für Druckerfirmen zunehmend uninteressant zu werden: Die Zahl der Hersteller, die überhaupt noch mit einem eigenen Stand in Hannover vertreten sind, ist auch in diesem Jahr weiter geschrumpft. Fehlten letztes Jahr bereits Canon, HP, Lexmark, Oki und Ricoh, so haben in diesem Jahr auch noch Epson, Konica Minolta und Xerox der Messeleitung abgesagt. Der Trend geht ganz eindeutig in Richtung Hausmesse (wie bei HP) und kleinere Spezialmesse, ein Beispiel dafür ist die Paperworld.

Die verbliebenen Hersteller nutzen die Cebit zudem kaum noch als Kulisse für echte Neuvorstellungen – lediglich Brother macht da eine Ausnahme. Stattdessen präsentieren sie im Wesentlichen ihr aktuelles Produkt-Portfolio, das Druckerchannel in den vergangenen Wochen und Monaten bereits in Wort und Bild vorgestellt und teilweise sogar schon getestet hat. Immerhin bietet sich Drucker-Interessierten auf der Messe die Möglichkeit, die neuesten Geräte in natura zu sehen und fachkundige Informationen dazu einzuholen.


Brother auf der Cebit

Brother (Halle 1, Stand B03) hat als einziger Hersteller unter www.brother-cebit.de extra eine eigene Cebit-Homepage eingerichtet. Die Firma will auf der Messe mit dem HL-4040CN, HL-4050CDN und dem HL-4070CDW eine neue Serie von Office-Farblasern vorstellen. Für die Drucker hat die Firma erstmals eine eigene Farblaser-Engine entwickelt, bei früheren Modellen wurde die noch bei anderen Firmen eingekauft. Technische Daten liegen derzeit jedoch noch nicht vor.

Mit dem MFC-845CW präsentiert Brother zudem eine Art erweitertes Tintenstrahl-Faxgerät. Es kann in Farbe drucken, scannen, kopieren und natürlich faxen und wartet zudem mit einem schnurlosen DECT-Telefon mit Freisprecheinrichtung und einem digitalen Anrufbeantworter auf.

Kodak auf der Cebit

Am Stand von Kodak (Halle 1, Stand B59) gibt es in diesem Jahr erstmals auch eigene Farbdrucker von der Firma zu sehen. Den Kodak Easyshare 5300 und 5500 hatte Druckerchannel bereits vorgestellt. Hinzu kommen das Angebot der Firma in Sachen Zubehör (Fotopapier) und natürlich die große Produktpalette im Bereich digitale Fotografie und Weiterbearbeitung von Bildern.


Kyocera Mita auf der Cebit

Kyocera Mita (Halle 1, Stand A03) will auf der Messe vor allem sein aktuelles Angebot an Farbdruckern präsentieren, angefangen von den Office-Druckern wie dem FS-C5015N bis hin zu den großen Farbdrucksystemen wie dem KM-C3232. Aber auch die S/W-Drucker wie etwa der FS-4000DN oder der FS-3900DN, für den jetzt auch eine 2.000-Blatt-Papierkassette verfügbar ist, werden zu sehen sein. Zudem promotet die Firma ihr neues Leasing-Modell Kyoflexrate sowie die Lösungen Kyocount für die Zählerstandsabfrage übers Netzwerk und Kyocontrol für die Kostenkontrolle und Datensicherheit.


Samsung auf der Cebit

Bei Samsung (Halle 1, Stand B41) können die Besucher die gesamte aktuelle Produktpalette unter die Lupe nehmen, darunter voraussichtlich auch das bereits auf der Cebit 2006 als Vorserienmodell gezeigte Farb-Multifunktionsgerät CLX-3160N. Es basiert auf dem CLP-300, soll vier A4-Seiten in Farbe oder 17 Seiten in S/W ausdrucken können und sich durch ein besonders leises Betriebsgeräusch auszeichnen.


Arbeitskreis Digitale Fotografie

Zwar sind Canon und Epson auf der Cebit nicht mit eigenen Ständen vertreten, sie präsentieren jedoch am Stand des Arbeitskreises Digitale Fotografie (ADF) (Halle 23, Stand A36) ihre Imaging-Produkte. Dazu gehören neben den Digicams von Canon auch Scanner, Großformat- und Fotodrucker.

weitere Informationen

08.08.07 10:40 (letzte Änderung)

10 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:50
10:40
10:22
10:10
08:35
17:55
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 89,99 €1 HP Envy 6032

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 699,00 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen