1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. TEST Farblaser: Konica Minolta Magicolor 2530DL und 2550DN

TEST Farblaser: Konica Minolta Magicolor 2530DL und 2550DN: Die Ausstattung I

Die Schnittstellen des 2530DL befinden sich auf der Rückseite, Anschlüsse sind über USB 2.0 und Netzwerk möglich (Bild links). Beim Basismodell 2550 kommt noch eine Parallel-Schnittstelle hinzu (Bild rechts).


Pictbridge für den Direktdruck

Über die Pictbridge-Schnittstelle beim 2530DL und beim 2550DN können entsprechend ausgerüstete Digitalkameras Fotos direkt ausdrucken - ein PC ist dann also nicht notwendig.

Dem Magicolor 2550 (ohne DN) hat Konica Minolta die Pictbridge-Schnittstelle weggenommen.


Papierverarbeitung

Bei allen Modellen der 2500er-Reihe ist die Papierverarbeitung gleich. Die Kassette fasst 200 Blatt und ist mit einer losen Abdeckung und einem minimalistisch befestigten Vorderteil (Bild rechts) versehen. Ein manueller Einzug ist nicht vorhanden.

Wer mehr Platz braucht, kann bei den Modellen eine zweite Kassette nachrüsten, die nochmals 500 Blatt aufnimmt.


Das Bedienfeld ist groß und übersichtllich. Schade, dass das Display so klein geraten ist. Es hat lediglich zwei Zeilen, ist nicht hintergrundbeleuchtet und nicht besonders gut ablesbar.

Die folgende Tabelle zeigt den 2530DL und den 2550DN im Vergleich zum kleineren Modell Konica Minolta Magicolor 2430DL .

Ausstattung / Technische Daten Herstellerangaben
Im Test: Magicolor 2550DNIm Test: Magicolor 2530DLMagicolor 2430DL
Preis (ca.)700 Euro500 Euro580 Euro
AnschlüsseUSB, Netzwerk, PictbridgeUSB, Netzwerk, PictbridgeUSB, Netzwerk
Drucktempo S/W / Farbe20 / 5 Seiten pro Minute
Physikalische Auflösung600 x 600 x 4Bit*12.400 x 600 dpi
Gewicht19,3 kg18 kg20 kg
Arbeitsspeicher mitgeliefert / max.256 / 640 MByte64 / 576 MByte32 / 544 MByte
Duplexeinheitjaoptional
BetriebssystemeWindows 98 SE, Me, NT, 2000, XP, Mac OS, LinuxWindows 98, 2000, NT, XP, Mac OS, LinuxWindows 98, 2000, XP, Mac OS, Linux
DruckersprachenPostscript, PCL XL, PCL 5, PDF-DirektdruckGDI
Papierkassette200 Blatt
Zusätzliche Papierkassetteoptional, 500 Blatt
Papierausgabe200 Blatt
Garantie2 Jahre Vor-Ort-Garantie
© Druckerchannel (DC)

Werbesprüche

Konica Minolta bewirbt die 2500er-Geräte mit dem Slogan "Whispering quiet" (flüsterleise). Im Druckerchannel-Test zeigt sich das in der Tat beim subjektiven Hörtest im Bereitschaftszustand.

Bei der Druckarbeit unterscheidet sich dieTestkandidaten in Sachen Geräuschentwicklung kaum vor anderen Revolverdruckern, obwohl der Hersteller im Vergleich zu Vorgängermodellen erkennbar an vielen Bauteilen geräuschmindernde Veränderungen vorgenommen hat.

Ein Drucker am Arbeitsplatz sollte leiser sein und nicht nur als "Stillleben" glänzen.

Lautstärke
Im Test: Magicolor 2550DNIm Test: Magicolor 2530DLMagicolor 2430DL
Geräuschpegel beim Drucken (Herstellerangabe)<52 dB(A)<52 dB(A)<53 dB(A)
Geräuschpegel in Bereitschaft (Herstellerangabe)<35 dB(A)<35 dB(A)<39 dB(A)
Geräuschpegel beim Drucken (subjektiv)sehr lautsehr lautsehr laut
Geräuschpegel in Bereitschaft (subjektiv)sehr leisesehr leiseleise
© Druckerchannel (DC)

*1
Einzelheiten auf Seite 7
14.08.08 21:54 (letzte Änderung)
1Druckergeflüster
2Die Ausstattung I
3Die Ausstattung II
4Die Verbrauchsmaterialien
5Die Druckkosten
6Druckqualität und -tempo: Fotodruck
7Bildverbesserer Contone
82550DN: Vergleich Standard- und 4-Bit-Druck I
92550DN: Vergleich Standard- und 4-Bit-Druck II
10Druckqualität und -tempo: Grafikdruck
11Foliendruck, Kalibrierung
12Druckqualität und -tempo: Textdruck
Technische Daten & Testergebnisse

259 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:38
16:38
14:56
13:52
13:22
21.7.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen