1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Workshops
  4. Resttintenbehälter
  5. Workshop: Resttintentank bei Canon i470D / i475D austauschen

Workshop Resttintentank bei Canon i470D / i475D austauschen: Schritt 2: Bedienpanel entfernen

von Frank Frommer

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Bürodrucker mit Foto-Ambitionen" verfügbar.

Um den Drucker öffnen zu können, muss man zunächst das Bedienpanel oben am Drucker entfernen. Dieses ist mit zwei Schrauben am Druckergehäuse befestigt.

Diese beiden Schrauben befinden sich hinter zwei kleinen weißen Abdeckungen links und rechts. Die beiden Abdeckungen kann man ausclipsen und abnehmen, indem man mit einem Schraubendreher vorsichtig die Clips an den mit Strichen gekennzeichneten Stellen nach innen drückt.

Unter den beiden Abdeckungen kommen zwei Schrauben zum Vorschein, die das Bedienpanel des Druckers mit dem Druckergehäuse verbinden.

Nachdem man die beiden Schrauben gelöst hat, muss man noch zwei Clips lösen, um das Bedienpanel abnehmen zu können. Diese Clips kommen vorne am Bedienpanel zum Vorschein, wenn man die Klappe des Druckers wie zum Patronenwechsel öffnet.

Hat man die beiden Clips gelöst, so kann man das Bedienpanel abnehmen. Um das Panel endgültig entfernen zu können, muss noch das entsprechende Kabel an der Hauptplatine ausgesteckt werden.

14.09.06 15:17 (letzte Änderung)
1Anleitung zum Wechsel der Resttintenschwämme
2Wichtig: Garantieverlust und eigene Haftung
3Die Aufgabe des Resttintentanks
4So lange hält der Resttintentank
5Schwämme austauschen
6Schritt 1: Netzteil entfernen
7Schritt 2: Bedienpanel entfernen
8Schritt 3: Oberen Gehäuseteil entfernen
9Schritt 4: Druckwerk anheben
10Schritt 5: Schwämme austauschen & Drucker zusammenbauen
11Schritt 6: Zähler zurücksetzen
Technische Daten

35 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:55
23:23
23:14
23:11
19:21
18:32
6.5.
Advertorials
Artikel
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
27.04. HP Instant Ink für Laser: Toner-​Lieferdienst mit Seitenkontingenten
21.04. HP renewed: Aufbereitete Originalpatronen von HP ab Mai
20.04. Epson Workforce Pro WF-​C5710/90DWF und WF-​4740-​Serie: "Wichtiges Firmwareupdate" gegen Scannerfehler 100016?
14.04. Canon Pixma G650 und G550: Sechsfarb-​Megatanker für wenig Geld
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
30.03. Lexmark MC3426i, MC3326i und MC3224i: Mittelklasse-​Farblaser mit Cloudfax
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 313,41 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 193,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 155,56 €1 HP Officejet Pro 8022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   HP Officejet 8012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 427,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,80 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 588,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 536,10 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen