1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Sony DPP-FP35 und DPP-FP55

Sony DPP-FP35 und DPP-FP55: Kleine Fotodrucker von Sony

von Ronny Budzinske

Mit dem Sony DPP-FP35 sowie dem Sony DPP-FP55 stellt Sony zwei neue Fotodrucker für den mobilen Einsatz vor.

Beide Geräte arbeiten mit dem Thermosublimationsverfahren: Die drei Grundfarben (Cyan, Magenta und Gelb) werden auf ein spezielles Fotopapier gedampft. Bei 256 Abstufungen je Farbe ergibt dies 24 Bit Farbtiefe, also 16,7 Millionen unterschiedliche Farbwerte je Druckpunkt. Die Auflösung beträgt 300 dpi - mehr ist nicht notwendig. Tintendrucker bieten zwar eine weitaus höhere Auflösung, jedoch hat ein einzelner Druckpunkt nur eine geringe Farbtiefe.

Um die gedruckten Schnappschüsse haltbar zu machen, überziehen die Sonys jedes Foto nach dem eigentlichen Druckvorgang mit einer farblosen "Klarlackfolie". In der Regel bleichen Drucke mit diesem Verfahren dennoch vergleichbar schnell aus. Randlose Drucke sind nicht möglich: Oben und unten muss systembedingt stets ein Bereich unbedruckt bleiben.

Mit Abmaßen von gerade 18 x 6 x 14 Zentimeter finden die Fotodrucker selbst auf Reisen immer ihren Platz. Eine Möglichkeit ohne Netzkabel zu drucken hat Sony den Geräten jedoch verwehrt. Ein Akku liegt nicht bei und lässt sich nicht nachrüsten.


Beide Drucker können entweder von einem Computer via USB-Anschluß oder direkt von einer Digitalkamera mit einer Pictbridge-Verbindung kommunizieren. Hier beträgt die Druckzeit je Postkartenfoto rund 77 Sekunden (71 Sekunden beim FP55). Beim Druck vom Computer sind rund 10 Sekunden weniger einzuplanen.

Zusätzlich dazu bietet der 50 Euro teurere DPP-FP55 (150 Euro) ein 2-Zoll-Farbdisplay und einen integrierten Kartenleser für die Formate SD und Memorystick/ Duo.

Als Vorteil gegenüber Tintendruckern stellt sich bei Thermosublimationsdruckern die Kalkulation der Druckkosten dar. Jede Kartusche enthält ein Farbband für exakt 40 Fotos. Das entsprechende Fotopapier liefert Sony ebenfalls mit. Da Reinigungsvorgänge komplett entfallen, lassen sich die Druckkosten genau ermitteln und erhöhen sich nicht, wenn der Drucker den Winter im Schrank verweilt.

Fotopapier + Farbkartuschen
SVM-F40PSVM-F80PSVM-F120P
Preis (UVP)17,00 Euro30,00 Euro40,00 Euro
Reichweite40 Fotos80 Fotos120 Fotos
Farbkartuschen1 Kartusche2 Kartuschen3 Kartuschen
Fotopapier2x20 Blatt4x20 Blatt6x20 Blatt
Seitenpreis43 Cent38 Cent33 Cent
© Druckerchannel (DC)

Laut Sony sind die Drucker ab sofort für 100 bzw. 150 Euro im Handel erhältlich.

01.06.06 21:38 (letzte Änderung)
Technische Daten

12 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
07:33
23:52
22:57
20:45
20:43
12:00
19.10.
19.10.
19.10.
19.10.
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,48 €1 HP Officejet Pro 8025e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen