1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Kyocera FS-1030D

Kyocera FS-1030D: Neuer S/W-Laser von Kyocera

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "S/W-Laser: Drucker des Jahres 2006" verfügbar.


Mit dem FS-1030D präsentiert Kyocera den Nachfolger des FS-1020D, den Druckerchannel ausgiebig getestet hat. Genau wie sein Vorgänger ist er standardmäßig mit einer Duplexeinheit ausgestattet. Die technischen Daten sind jedoch etwas besser: So bietet der FS-1030D laut Hersteller eine Druckgeschwindigkeit von 22 Seiten und einen standardmäßigen Hauptspeicher von 32 MByte (erweiterbar auf bis zu 288 MByte). Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei rund 370 Euro.

Bei der Auflösung hat sich nichts getan, sie beträgt nach wie vor 1.800 x 600 dpi. Die Papierkassette des FS-1030D nimmt bis zu 250 Blatt auf und wird ergänzt durch eine Universalzufuhr für weitere 50 Blatt. Optional ist eine zweite Kassette für weitere 250 Blatt erhältlich. Kyocera verspricht eine Aufwärmzeit von etwa 15 und eine Wartezeit bis zum Ausdruck der ersten Seite von etwa zehn Sekunden. Die Druckkosten sollen nur etwa ein Cent pro Seite betragen. Verantwortlich dafür ist die Ecosys-Technik, die dafür sorgt, dass lediglich der Toner ersetzt werden muss. Das Toner-Kit des FS-1030D soll für rund 7.200 Seiten reichen.

Der neue Kyocera-Laser lässt sich über eine USB-2.0- oder eine parallele Schnittstelle mit dem PC verbinden, eine Netzwerkschnittstelle gibt es nur optional. Der Drucker emuliert die Druckersprache PCL 6 und Postscript 3. Treiber sind laut Kyocera verfügbar für alle gängigen Windows-Versionen, Mac OS 9.x sowie Mac OS X ab Version 10.2. Anwender von Linux und Unix erhalten passende Treiber nur auf Anfrage.

15.02.06 19:31 (letzte Änderung)
Technische Daten

28 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:55
19:03
AW #6: Handbuch zum BJC-5500unregistriert_53100
18:41
18:12
14:35
10.12.
Papiereinzug defekt ChristineE
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh IM C300

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400SRF

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C300F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 207,68 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 369,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,26 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 398,90 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen