Cleverleihe
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Workshops
  4. Resttintenbehälter
  5. Workshop: Resttintentank bei Epson-C- & D-Tintendruckern tauschen
deen

Workshop: Resttintentank bei Epson-C- & D-Tintendruckern tauschen: Schritt 1 & 2 für Epson Stylus D68

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Zwei langsame Office-Drucker der Einsteigerklasse" sowie "Guter Drucker für den Hausgebrauch" sowie "Powermaschine" verfügbar.


Auf dieser Seite ist die Vorgehensweise zum Öffnen des Druckergehäuses beim Epson Stylus D68 beschrieben.

Für alle anderen Druckermodelle geht es direkt auf Seite 9 weiter.

Das Gehäuse des Epson Stylus D68 besteht im Wesentlichen nur aus zwei Teilen: einem unteren Teil, auf dem das Druckwerk montiert ist, und einem oberen Teil. Um an die Resttintenschwämme heranzukommen, muss als erstes der obere Teil des Gehäuses weg.

Dazu löst man zunächst die zwei Schrauben auf der Rückseite des Druckers und drückt dann die beiden Clips in der Mitte ins Druckerinnere, um den oberen Gehäuseteil hinten zu lösen.

Anschließend muss das Gehäuse noch vorne ausgeclipst werden. Dazu genügt es, den oberen Gehäuseteil direkt über dem Übergang zum unteren Gehäuseteil vorsichtig nach innen zu drücken.

Die weiteren Schritte sind wieder bei allen Modellen gleich.

02.07.07 16:46 (letzte Änderung)
1Windelwechsel bei Epson
2Wichtig: Garantieverlust und eigene Haftung
3Die Aufgabe des Resttintentanks
4So lange hält der Resttintentank
5Schwämme austauschen
6Schritt 1: Seitenteile entfernen
7Schritt 2: Mittleren Gehäuseteil entfernen
8Schritt 1 & 2 für Epson Stylus D68
9Schritt 3: Vordere Klappe und Papierhalterung entfernen
10Schritt 4: Weitere Schraube zugänglich machen
11Schritt 5: Druckwerk anheben
12Schritt 6: Zusammenbau
13Schritt 7: Zähler zurücksetzen
Technische Daten

1.199 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:56
15:15
14:35
13:43
12:30
10.12.
Papiereinzug defekt ChristineE
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh IM C300

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400SRF

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C300F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 207,68 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 369,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,26 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 398,90 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen